Zum Waldstraßenviertel in Leipzig gibt es schon einige sehr spannende Führungen. Für Kinder sind solche Angebote allerdings noch rar. Der Bürgerverein Waldstraßenviertel e. V. will deshalb eine App entwickeln, mit deren Hilfe Kinder die Gegend erkunden können. In der Kategorie MINT wurde diese Idee prämiert, im Frühjahr 2020 kann dann losgestromert werden.

Idee des Projektes

Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer App bzw. eines Zusatzangebotes zu einer bestehenden App für Vorschulkinder und Kinder im frühen Grundschulalter. Zum einen können Sie mit diesem Angebot ihr eigenes Viertel erkunden, zum anderen werden hierbei ihre Fähigkeiten und Interessen im Bereich Natur und Umweltbildung sowie Mathematik und Technik schon im jungen Alter gefördert. Für Jugendliche und Erwachsene gibt es solche Angebote teilweise schon in benachbarten Vierteln, ebenso können Führungen zu verschiedenen Themen durch das Waldstraßenviertel schon wahrgenommen werden. Für Kinder sind jedoch kaum Angebote vorhanden. Da in den letzten Jahren viele junge Familien in das Waldstraßenviertel gezogen sind und die Begeisterung der Kinder für technisch-naturwissenschaftliche Konzepte zeitig geweckt werden soll, entstand diese Idee.
Innerhalb eines Jahres sollen drei Touren durch das Viertel und angrenzende Gebiete thematisch entwickelt werden.

Umsetzung des Projektes

Mittlerweile wurde in Zusammenarbeit mit dem Kindersportzentrum des SC DHfK Leipzig damit begonnen, drei Touren durch das Waldstraßenviertel und angrenzende Gebiete zu entwickeln. Ab Anfang 2020 sollen diese in die schon bestehen „Schnizel-Jagd-App“ TROVI eingebunden werden.

Die Tour-Themen sind:

  • Entdeckertour durch das Rosental mit Aufgaben zu Flora und Fauna sowie einfachen geometrischen Flächen und Mengen in der Landschaft
  • Wie funktioniert eigentlich Architektur anhand von Aufgaben und Spielen zur Baugeschichte im Waldstraßenviertel
  • Berühmte Persönlichkeiten und ihre Eigenheiten

Alle drei Touren sollen im Laufe der Entwicklung mit Kindergruppen im Viertel ausprobiert und dann ergänzt werden. Zum Funkenburgfest im Juni 2020 sollen sie dann offiziell den Bewohnern und Gästen des Viertels übergeben werden.

Ausblick und weiterführende Links

Infos zum Bürgerverein Waldstraßenviertel e. V.
Infos zum Kindersport des SC DHfK Leipzig
Weitere Infos zur App Trovi