Publikumspreis Lausitz

In den Landkreisen Bautzen und Görlitz wurden im ersten Ideenwettbewerb der Sächsischen Mitmach-Fonds zahlreiche tolle Projektideen eingereicht, von denen leider nicht alle als Preisträger prämiert werden konnten. Davon stehen nun zehn Projekte als Kandidaten für den diesjährigen Publikumspreis bereit und freuen sich auf Ihre tatkräftige Unterstützung!

Wählen Sie Ihre favorisierte Projektidee und beteiligen Sie sich im Zeitraum vom 26. September 2019 bis 6. Oktober 2019 aktiv am Online-Voting. Damit Ihre anonyme Stimme zählt, müssen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse authentifizieren und diese bestätigen. Die gewinnende Projektidee mit den meisten Stimmen wird im Zeitraum vom 7. bis 9. Oktober 2019 veröffentlicht und gewinnt die beantragte Fördergeldsumme in Höhe von maximal 15.000 €, welche für die Projektumsetzung kalkuliert wurde.

Wir wünschen allen Kandidaten viel Erfolg und Ihnen viel Spaß beim Abstimmen!

Nominierte Projektideen

Ausbau des Erlebnishofes Zeißighof

Der Kulturverein Zeißig e.V. widmet sich im deutsch-sorbischen Zeißighof, der Bewahrung sorbischen und bäuerlichen Brauchtums. Der Verein möchte die Ausstellung erweitern und neu ausstatten.

Bahnhof der Inklusion Radibor

Der Verein “Bahnhof der Inklusion Radibor e.V.” bietet außerschulische Projekte an. Zur Erweiterung des Angebotes soll ein Schlafwaggon für mehrtägige Veranstaltungen angeschafft werden.

First Responder

Für schnelle medizinische Hilfe im Notfall soll eine First Responder Einheit sorgen. Der Aufbau und die Ausbildung der freiwilligen Helfer in der Gemeinde Crostwitz und Umgebung ist Ziel des Projektes.

Hilfe für Geschwisterkinder

Geschwister von behinderten Kindern fühlen sich oft alleingelassen und wenig beachtet. Der Verein “Pro Auxilio” schafft eine Anlaufstelle mit Ansprech- und Hilfsangeboten.

Sorben Web-App KRABAT-Mühle

Bei dem Projekt „Interaktive Sorben Web-App“ der KRABAT-Mühle geht es darum eine digitale Vernetzung zu bestehenden Einrichtungen (insbesondere sorbisch-kulturelle Einrichtungen) aufzubauen.

Kunst und Architektur

Der Heimatverein Königshain plant ein musikalisch, optisches und kulinarisches Event auf Schloß Königshain. Ein Fest für ALLE Sinne.

Mehrgenerationenhaus Mücka

In der Gemeinde Mücka soll der erste Spielplatz in Kombination mit Fitnessgeräten für Erwachsene entstehen. Dieser Treffpunkt ist Ausgangspunkt für die Entwicklung und Entstehung eines Mehrgenerationenhauses.

Musikcombo “Astronawt”

Die Musikcombo möchte sorbische Musikvideos produzieren. Musik aus der Lausitz: Von Sorben-für Sorben und die ganze Welt.

Schulungskonzept Ehrenamt

Der Rallye-Renn & Wassersportclub Lausitz möchte ein Schulungsprojekt für die Vorbereitung und den Einsatz von ehrenmatlichen Helfern zur Veranstaltungsabsicherung starten.

Trebendorfer Schuster Hof

Ausbau des Schusterhofes in Trebendorf zum Erhalt der sorbischen Sprache, Bräuche und Tradition.