Aktuelles

  • Ministerpräsident Kretschmer zeichnet Preisträger der Sächsischen Mitmach-Fonds aus 24. Juni 2019 - Mit einer feierlichen Preisverleihung im Deutschen Hygienemuseum in Dresden wurden heute die Ergebnisse des diesjährigen Ideenwettbewerbs der Sächsischen Mitmach-Fonds gewürdigt. Im Rahmen der Veranstaltung mit rund 600 Gästen zeichnete Sachsen Ministerpräsident Michael Kretschmer stellvertretend 177 der insgesamt 613 Preisträger aus. „Die Mitmach-Fonds sind schon jetzt eine Erfolgsgeschichte. Weil sie zeigen, wieviel Ideen die Menschen in der Lausitz und in Mitteldeutschland für ihre Heimat haben. Ganz praktische Vorschläge und Projekte, die sofort umgesetzt… weiterlesen
  • Preisträger 2019 stehen fest 7. Juni 2019 - Die Preisträger des diesjährigen Ideenwettbewerbs der „Sächsischen Mitmach-Fonds“ stehen fest. Insgesamt 613 der 1.520 eingereichten Projektideen wurden durch die Jurys in den verschiedenen Kategorien und Preisstufen ausgewählt. Davon entfallen 359 Preisgelder auf die Lausitz und 254 auf Mitteldeutschland. „Die durch die Sächsischen Mitmach-Fonds ausgezeichneten Ideen sind 613 wichtige Bausteine für die Strukturentwicklung in der Lausitz und in Mitteldeutschland. Sie tragen dazu bei, die sächsischen Braunkohleregionen attraktiver und lebenswerter zu machen und kommen… weiterlesen
  • 1.520 Ideen eingereicht: Große Resonanz auf „Sächsische Mitmach-Fonds“ 17. April 2019 - Beim diesjährigen Ideenwettbewerb der „Sächsischen Mitmach-Fonds“ sind 1.520 Projektideen für die Strukturentwicklung in der Lausitz und in Mitteldeutschland eingegangen. Die Preisträger werden in den kommenden Wochen von Jurys ausgewählt und am 23. Juni 2019 im Rahmen einer Preisverleihung in der Sächsischen Staatskanzlei ausgezeichnet. „Die überwältigende Resonanz auf die Sächsischen Mitmach-Fonds zeigt den großen Gestaltungswillen und Ideenreichtum der Menschen in der Lausitz und in Mitteldeutschland. Sie wissen vor Ort am besten, was ihre… weiterlesen
  • Sachsen sucht Bürger-Ideen 3. April 2019 - Der MDR - Mitteldeutscher Rundfunk stellt den Ideenwettbewerb der Sächsischen Mitmach-Fonds vor. Im Beitrag vom 25. März 2019 bei MDR Aktuell erklärt Projektleiterin Dana Marschner wer bis zum 15. April 2019 ganz einfach mitmachen kann. weiterlesen
  • „Möglichst viele Menschen erreichen“ 25. März 2019 - Projektleiterin Dana Marschner beantwortet im Kurzinterview die wichtigsten Fragen rund um die Ideenwettbewerbe „Sächsische Mitmach-Fonds“. Worum geht’s bei den Sächsischen Mitmach-Fonds? Mit den Ideenwettbewerben sucht der Freistaat Sachsen nach Projekten, die den Strukturwandel in den Braunkohleregionen Lausitz und Mitteldeutschland positiv gestalten. Für die Förderung der besten Ideen in den Kategorien bürgerschaftliches Engagement, Kinder und Jugendliche sowie Mobilität stehen 2019 und 2020 jeweils Preisgelder von 3 Millionen Euro zur Verfügung. Zusätzlich gibt es… weiterlesen
  • „Sächsische Mitmach-Fonds“ starten – Ideenwettbewerbe fördern Projekte zur Strukturentwicklung in der Lausitz und in Mitteldeutschland 15. März 2019 - Ab sofort können sich Bürgerinnen und Bürger, Vereine, soziale Träger, Schulen sowie kommunale und wissenschaftliche Einrichtungen bis zum 15. April 2019 mit ihrer Idee für die Strukturentwicklung in der Lausitz und in Mitteldeutschland bewerben. Insgesamt werden in den kommenden zwei Jahren im Rahmen der Ideenwettbewerbe 700 Preisgelder in Höhe von 6,4 Mio. Euro vergeben.  „Wir brauchen neben Investitionen in Infrastruktur und der Schaffung von Arbeitsplätzen von Anfang an den Mut und die… weiterlesen

Pressekontakt

Kai Bieler

Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH
Schillerstraße 5
04109 Leipzig

Telefon: 0341 600 16 19
E-Mail: bieler@mitteldeutschland.com

Jeannine Schadel

Wirtschaftsregion Lausitz GmbH
Liselotte-Herrmann-Straße 92
02977 Hoyerswerda

Telefon: 0355 288 902 69
E-Mail: schadel@wirtschaftsregion-lausitz.de